Bedingungen-für-Websites-Intro

Bedingungen für den Zugriff auf Websites und andere digitale Kanäle

Die allgemeinen Nutzungsbedingungen für die digitalen Kanäle der Luzerner Kantonalbank.

Bedingungen-für-Websites-Text

Mit dem Zugriff auf die Websites der Luzerner Kantonalbank AG («LUKB») und ihre anderen digitalen Kanäle (z. B. Apps, Chat) sowie auf die darin enthaltenen oder beschriebenen Produkte, Dienstleistungen, Informationen, Tools und Unterlagen (zusammen nachfolgend die «digitalen Kanäle der LUKB») erklären Sie, die nachfolgenden allgemeinen Nutzungsbedingungen und rechtlichen Hinweise für die digitalen Kanäle der LUKB gelesen und verstanden zu haben und diese anzuerkennen. Wenn Sie sich damit nicht einverstanden erklären können, verlassen Sie bitte die digitalen Kanäle der LUKB. Bei Unklarheiten bitten wir Sie, Ihren Kundenberater bei der LUKB oder unser Beratungscenter zu kontaktieren.

Diese Bedingungen können durch zusätzliche Nutzungsbedingungen für den Zugriff auf spezielle Informationen ergänzt werden. Vorbehalten sind sodann die allfälligen spezifischen Bedingungen der anderen digitalen Kanäle der LUKB. Für Kunden gelten zudem speziell getroffene Vereinbarungen (insbesondere die Basisdokumente).

Die digitalen Kanäle der LUKB sind nicht für Personen bestimmt, die einer Rechtsordnung unterstehen, welche die Publikation beziehungsweise den Zugang zu den digitalen Kanälen der LUKB (aufgrund der Nationalität der betreffenden Person, ihres Wohnsitzes beziehungsweise Sitzes oder aus anderen Gründen) verbietet. Personen, auf die solche Einschränkungen zutreffen, ist der Zugriff auf die digitalen Kanäle der LUKB nicht gestattet. Insbesondere dürfen die auf den digitalen Kanälen der LUKB enthaltenen Informationen nicht an Bürger des Vereinigten Königreiches (UK) oder an Personen, die US‐Personen nach der Definition der Regulation S des US Securities Act von 1933 sind, verteilt und/oder weiterverteilt werden.

Copyright

Sämtliche Elemente auf den digitalen Kanälen der LUKB sind urheberrechtlich geschützt und gehören ausschliesslich der LUKB und/oder ihren direkten oder indirekten Tochtergesellschaften. Vorbehalten sind Urheberrechte Dritter. Falls Elemente ganz oder teilweise in irgendeiner Form (elektronisch oder schriftlich) reproduziert werden, sind die vorgängige schriftliche Zustimmung der LUKB sowie ihre ausdrückliche Nennung erforderlich.  

Kein Angebot, keine Aufforderung, keine Empfehlung, keine Beratung

Die auf den digitalen Kanälen der LUKB publizierten Informationen begründen kein Angebot, keine Aufforderung, keine Empfehlung und kein Angebot zum Erwerb oder Verkauf von Produkten, insbesondere von Finanzinstrumenten und Anlageprodukten, oder zum Bezug von Dienstleistungen, insbesondere Anlageberatung, oder zur Tätigung sonstiger Transaktionen. Sie stellen auch keine Beratung dar. Der Zugriff auf die digitalen Kanäle der LUKB macht Sie nicht zum Kunden der LUKB.

Keine Aufträge

Die LUKB ist nicht verpflichtet, irgendwelche Aufträge, die ihr über die digitalen Kanäle übermittelt werden (Kontoeröffnungen, Zahlungsaufträge, etc.), entgegenzunehmen. Vorbehalten bleiben mit Kunden separat getroffene Vereinbarungen (bspw. für das E-Banking).

Besondere Informationen über Risiken im Effektenhandel

Das Börsengesetz auferlegt den Effektenhändlern die Pflicht, ihre Kunden «insbesondere auf die mit einer bestimmten Geschäftsart verbundenen Risiken» hinzuweisen. Nach den Verhaltensregeln der Schweizerischen Bankiervereinigung kann dies individuell oder standardisiert geschehen.

Für die standardisierte Information wurde die Broschüre «Besondere Risiken im Effektenhandel» geschaffen.

Besondere Informationen über Risiken im Effektenhandel, insbesondere Merkmale und Risiken von Optionsgeschäften, Termingeschäften und Hybriden mit Kapitalschutz, finden Sie auf unserer Website sowie in der Broschüre «Besondere Risiken im Effektenhandel»:

Besondere Risiken im Effektenhandel

Datenschutz

Die LUKB sammelt die personenbezogenen Daten (z.B. Name, Geschlecht, Adresse, E-Mail-Adresse) die Sie uns zur Verfügung stellen, beispielsweise durch die Eingabe auf einer Registrationsseite, in einem Rechner, mittels eines Formulars oder auf andere Weise. Im E-Banking-Bereich wird Ihr Besuch zudem aufgezeichnet.

Informationen zum Datenschutz und der Nutzung von Tracking-Technologien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Von uns eingesetzte Cookies können Sie hier verwalten.

Datensicherheit

Die LUKB weist darauf hin, dass Daten beim Transport über das Internet selbst dann unkontrolliert grenzüberschreitend übermittelt werden können, wenn sich sowohl der Absender als auch der Empfänger im gleichen Land befinden. Die LUKB übernimmt für die Sicherheit der Daten während der Übermittlung via Internet keine Haftung. Mittteilungen, die Sie uns via E-Mail senden, sind möglicherweise nicht sicher. Wenn Sie uns vertrauliche Informationen via E-Mail senden, geschieht dies auf eigene Gefahr (wir empfehlen, den LUKB Secure E-Mail Service zu nutzen). Da selbst bei der Übertragung verschlüsselter Daten Absender und Empfänger erkennbar bleiben, kann nicht ausgeschlossen werden, dass Dritte auf eine bestehende Bankverbindung mit der LUKB schliessen könnten.

Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität von Informationen sowie Haftungsausschluss

Die LUKB verwendet die geschäftsübliche Sorgfalt, um die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der präsentierten Informationen sicherzustellen.

Dennoch kann sie keinerlei Zusagen über oder Garantien für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität machen. Die Informationen auf den digitalen Kanälen der LUKB ersetzen keinesfalls die persönliche Beratung durch unsere Kundenberater und sind keine alleinige Grundlage für Anlage- oder andere Vermögensentscheide. Kontaktieren Sie vor jedem Anlage- oder anderem Vermögensentscheid in jedem Fall Ihren Kundenberater.

Die LUKB lehnt jegliche Haftung für Verluste oder Schäden irgendwelcher Art aus dem Zugriff auf die digitalen Kanäle der LUKB und aus der Benützung der dargestellten Informationen soweit gesetzlich zulässig ab. Für die Informationen von extern verlinkten Websites Dritter wird keine Verantwortung übernommen.

Änderungsvorbehalt

Die LUKB behält sich vor, die Hinweise und Bedingungen für den Zugriff auf die Websites und die anderen digitalen Kanäle der LUKB sowie alle auf den digitalen Kanälen enthaltenen Informationen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Der Zugriff auf die digitalen Kanäle der LUKB sowie die für den Zugriff anwendbaren Nutzungsbedingungen unterstehen schweizerischem Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Luzern-Stadt.