Crowdsupporting-Intro

Funders – Crowdsupporting

Die Schwarmfinanzierung von Projekten

Finanzieren Sie Ihre Projektidee mithilfe einer Vielzahl von Personen (engl. Crowd) – oder unterstützen Sie Ihrerseits Projektideen. Unterstützer erhalten als Dank Gegenleistungen, z.B. das fertige Produkt.

Crowdsupporting-Vorteile

Ihre Vorteile

Sie können Projekte realisieren oder finanziell unterstützen.

Beratung

Das Funders-Team berät und unterstützt Sie bei der Planung und Durchführung Ihres Crowdsupporting-Projektes.

Breite Unterstützung

Sofern Sie als Projektstarter mit Ihrer Idee überzeugen, können Sie auf eine breite Unterstützung zur Finanzierung Ihres Projektes zählen. Crowdfunding ist also auch gleich ein Test, ob Ihre Idee Anklang findet.

Kostenlose Projekteingabe

Die Eingabe eines Projektes auf «Funders» ist kostenlos. Erst wenn ein Projekt erfolgreich finanziert wird, bezahlt der Starter eine Bearbeitungsgebühr.

Section Separator

Crowdsupporting-Was ist Funders?

Was ist Funders?

Funders ist die Crowdfunding-Plattform für Starter. Das sind Erfinder, Kreative, Start-ups, KMU, Vereine, Veranstalter und gemeinnützige Organisationen, die mit zahlreichen Funder (Unterstützer) Projekte realisieren möchten. Das Funders-Team berät und unterstützt die Starter während aller Projektphasen.

Section Separator

Crowdsupporting-Akkordeon

Details zum Crowdsupporting

Wie funktioniert Crowdsupporting?                

Beim Crowdsupporting finanziert eine Vielzahl von Personen (die Crowd) gemeinsam eine Idee, ein Projekt oder ein Vorhaben eines Starters (so nennen wir Projektinitiatoren). Der Starter beschreibt sein Projekt in einem Video, mit Bildern oder mit Texten. Zudem legt er sein Finanzierungsziel, die Laufzeit seiner Kampagne und die Gegenleistungen fest.

Alle, die den Starter bei der Verwirklichung seiner Idee helfen möchten, können ihn finanziell unterstützen. Als Dank für ihre Unterstützung können sich die Funder ihre Gegenleistung (z.B. das fertige Produkt) auswählen oder die Idee unentgeltlich unterstützen.

Konditionen für Crowdsupporting                

Gebühren für Starter

Das Anlegen Ihres Projekts auf Funders ist kostenlos. Eine Bearbeitungsgebühr von 7% (zzgl. der MWST auf diese Bearbeitungsgebühr) bezahlen Sie nur, wenn Ihr Projekt erfolgreich finanziert wurde.

Gebühren für Funder

Funder können Projekte via Kreditkarte oder Banküberweisung unterstützen. Für sie fallen keine Transaktionskosten an, diese werden durch Funders übernommen.

Das Geld wird nur ausbezahlt, wenn das Finanzierungsziel erreicht wird.

Crowdsupporting-Störer

Ideen mit der Crowd realisieren

Crowdsupporting-Downloads