FX-Kassageschäft-Intro

FX-Kassageschäft

Für sofortige Währungskäufe und -verkäufe

Wenn Sie sofort zum aktuellen Kurs eine Fremdwährung kaufen oder verkaufen wollen, ist das FX-Kassageschäft die richtige Wahl.

FX-Kassageschäft-Vorteile

Ihre Vorteile

Das FX-Kassageschäft ist ein Instrument, das Ihnen Fremdwährungskäufe und -verkäufe erlaubt. Bei einem Devisen-Kassageschäft (auch FX-Spot genannt) erfolgt der Währungstausch auf sofortiger Basis. Üblicherweise liegen zwischen dem Abschluss- und dem Erfüllungstag zwei Bankwerktage.

Flexible Auswahl

Das Währungspaar und den Betrag können Sie frei wählen.

Schutz gegen Kursänderungen

Sie sichern sich sofort gegen Änderungen von Devisenkursen ab

Hohe Sicherheit

Ihre Gegenpartei ist die LUKB, die eine hohe Sicherheit für die Erfüllung der vertraglich vereinbarten Verpflichtung bietet.

Section Separator

FX-Kassageschäft-Akkordeon

Details zum FX-Kassageschäft

Konditionen                

Betragsabhängige Preisabstufungen Fixe Margen (abhängig vom Währungspaar)
Bis CHF 10‘000 +/- 2.000 bis 2.500% vom Mittelkurs je nach Währung 
Bis CHF 50‘000 +/- 1.625 bis 2.000% vom Mittelkurs je nach Währung
Bis CHF 250‘000 +/- 1.000 bis 1.500% vom Mittelkurs je nach Währung
Bis CHF 500‘000 +/- 0.500 bis 1.500% vom Mittelkurs je nach Währung
Über CHF 500‘000 Auf Anfrage

Zu beachten                

  • FX-Kassageschäfte sind Kursänderungsrisiken ausgesetzt.
  • Schuldnerin ist die LUKB mit einem AA Rating von Standard & Poor’s.
  • Beachten Sie die Broschüre «Risiken im Handel mit Finanzinstrumenten» der Schweizerischen Bankiervereinigung.

Section Separator

FX-Kassageschäft-Downloads

Unterlagen zum Herunterladen