Pläne-Vermögen-Geschenk-Fondssparplan-Intro

Geschenk-Fondssparplan: Vorteile für Ihr Kind

Sie sparen für Ihr Kind, Ihren Enkel oder Ihre Patentochter? Sechs Gründe, warum sich ein Geschenk-Fondssparplan für Sie lohnen kann!

Pläne-Vermögen-Geschenk-Fondssparplan-Text

Als Eltern, Grosseltern, Patin oder Pate legen Sie vielleicht bereits regelmässig etwas für Ihre Liebsten zur Seite. Denn Sie wissen: Wer erwachsen wird, hat einiges vor. Eine mehrmonatige Reise, die Fahrprüfung, die Einrichtung für das erste WG-Zimmer – viele Träume von jungen Menschen benötigen auch finanzielle Mittel.

Dank regelmässigen Kleinbeträgen spart sich bis zum 18. Geburtstag des Kindes eine stattliche Summe an. Dass man dieses Geld auch in Fonds investieren könnte, daran denken aber nur wenige. Warum eigentlich nicht? Unser Ratgeber liefert sechs Gründe, warum der Geschenk-Fondssparplan der LUKB Sinn macht!

1. Auf dem Sparkonto verliert das Geld an Wert!

Im Niedrigzinsumfeld sind Sparkonten keine lohnende Option mehr. Die tiefen Renditen, die das Konto noch abwirft, vermag die Inflation (Teuerung) kaum oder nicht mehr aufzuwiegen. Das so gesparte Geld gewinnt über Zeit also nicht an Wert. Da gerade Geschenkkonten oft auf mehrere Jahre angelegt sind, kann sich der oder die Beschenkte in der Regel am Ende weniger leisten, als wenn das Geld angelegt worden wäre. Der Geschenk-Fondssparplan ist daher der einfachste Weg, systematisch ein Startkapital für Ihre Liebsten aufzubauen.

2. Die Zeit arbeitet für Sie!

Die Zeit ist Ihr Freund! Zwar bestehen beim Anlegen mit Aktien stets Risiken. Da Geschenk-Fondssparpläne aber über viele Jahre angelegt sind, gleichen sich Kurse wieder aus, selbst wenn sie einmal auf Talfahrt gehen. Ausserdem spüren Sie die Fluktuationen mehr oder weniger, je nachdem, wie hoch Ihr gewählter Aktienanteil ausfällt (siehe Punkt 4). Ob mit höherem oder tieferem Risiko: Die Chance auf eine Rendite liegt beim Fondssparplan deutlich über jener des Sparkontos.

3. Bereits Kleinbeträge lohnen sich!

Anlegen lohnt sich bereits ab einem Budget von 50 Franken pro Einzahlung. Es ist also nicht nötig, mehr einzuzahlen als beim Sparkonto. Falls Sie monatlich weniger als 50 Franken zur Seite legen, ist auch das kein Problem. Der Fondssparplan lässt verschiedene Einzahlfrequenzen zu: Anstatt monatlich 20 Franken einzuzahlen, zahlen Sie quartalsweise 60 Franken ein. Sie legen gleich viel Geld an, können aber an den Vorteilen der Finanzmärkte teilhaben.

4. Sie gewinnen dank des Durchschnittspreiseffekts!

Wer im Fondssparplan investiert, profitiert vom sogenannten Durchschnittspreiseffekt. Das bedeutet, dass Sie bei hohen Preisen wenige, bei tiefen Preisen viele Fondsanteile kaufen. So erhöhen sich die Chancen auf günstige Einstiegspreise und gleichzeitig sinkt das Risiko, den falschen Investitionszeitpunkt zu erwischen. Und wenn der oder die Beschenkte das Geld nicht alles gleichzeitig, sondern gestaffelt bezieht – beispielsweise für den Lebensunterhalt während des Studiums – wirkt der Durchschnittspreiseffekt auch bei der Auszahlung.

5. Der Geschenk-Fondssparplan ist individuell!

Viele denken, Anlegen sei nur etwas für Spezialisten und Experten. Dank dem Geschenk-Fondssparplan ist das Investieren des Angesparten aber keine Hexerei: In der Kundenberatung unterstützt Sie eine Fachperson der LUKB bei der Wahl des passenden Fonds. Zielen Sie auf eine möglichst hohe Rendite und halten dafür stärkere Kursschwankungen aus? Dann investieren Sie mit hohem Aktienanteil. Sind Sie konservativer, dafür werden die Nerven weniger strapaziert? Dann wählen Sie einen Fonds, der auch in Obligationen, Immobilien, Edelmetalle und Rohstoffe anlegt. Dadurch fallen die Kursschwankungen deutlich geringer aus. Die Anlagestrategie und Fondsauswahl richtet sich nach Ihren Bedürfnissen.

6. Das Fondsmanagement unterstützt Sie!

Das Fondsmanagement, welches Ihre Anlagen betreut, hat den Finanzmarkt konstant im Blick und kann auf Veränderungen schnell reagieren. Dies verringert für Sie das Anlagerisiko zusätzlich. In Ihren E-Banking behalten Sie ausserdem ständig sowohl den Überblick als auch die Kontrolle über Ihre Anlagen: Sie können Ihre Investitionen jederzeit unterbrechen oder einzelne Fondsanteile verkaufen.

 

Alle Ratgeber zum Thema «Vermögen organisieren»

Pläne-Vermögen-Geschenk-Fondssparplan-Störer

Wünschen Sie eine Beratung zum Fondssparplan?

Pläne-Vermögen-Geschenk-Fondssparplan-Mehr-zum-Thema

Pläne-Vermögen-Geschenk-Fondssparplan-Lösungen