Aktienregister & Aktienaufbewahrung

Verwaltung und Aufbewahrung der LUKB-Aktien.

Die LUKB hat das Führen des Aktienregisters an die SIX SAG AG in Olten ausgelagert.

Im Aktienregister werden alle Aktionärsdaten und Transfers der registrierten Titel verwaltet. Der Eintrag im Aktienregister als Aktionärin/Aktionär mit Stimmrecht ist gesetzliche und statutarische Voraussetzung für die Ausübung der Mitwirkungsrechte der Aktionäre an der Generalversammlung. Das Aktienregister liefert auch die Daten für den Versand der Einladungen zur Generalversammlung und aller weiterer Informationsunterlagen.

Aktien, die sich in einem Depot der LUKB oder einer anderen Bank befinden und noch nicht auf den Namen des Besitzers im Aktienregister eingetragen sind, können mittels Eintragungsgesuch, welches beim Depotverwahrer erhältlich ist, eingetragen werden. Nach dem Eintrag im Aktienregister können die entsprechenden Stimmrechte an der Generalversammlung der Luzerner Kantonalbank persönlich oder durch Stimmrechtsvertretung wahrgenommen werden.

Spezialkonditionen für LUKB-Namenaktien

Die LUKB belastet ihren Aktionärinnen und Aktionären für 20 Aktien pro Kundenbeziehung keine Depotgebühr zur Aufbewahrung der LUKB-Namenaktie. Die Verwahrung weiterer Aktien erfolgt gemäss den Tarifen der einzelnen Anlagelösungen der LUKB.

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Ihre LUKB-Namenaktien momentan bei einer anderen Bank aufbewahrt werden, Sie diese aber lieber kostenlos bei der LUKB verwahren lassen möchten.