Export-Inkasso

Sie verkaufen Waren an Abnehmer im Ausland und möchten eine Lieferung gegen offene Rechnung vermeiden? Mit einem Export-Inkasso reduzieren Sie das Zahlungsausfallrisiko.

Produktübersicht

Ihre Vorteile

  • Der Käufer erhält die Ware nur gegen Bezahlung der Rechnung oder nachdem er einen Wechsel akzeptiert hat.
  • Im Regelfall erhalten Sie Ihr Geld rascher als bei einer Lieferung gegen offene Rechnung.
  • Das Export-Inkasso ist eine preiswerte und unkomplizierte Alternative zu einem Export-Akkreditiv.
  • Die «Einheitlichen Richtlinien für Inkassi - ERI» sorgen dafür, dass die Inkassovorschriften international einheitlich ausgelegt werden.

Unsere Leistungen

  • Inkassoaufträge werden innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt abgewickelt.
  • Persönlicher Ansprechpartner bei der Abwicklung.

Konditionen

Preise auf Anfrage.

Risiken

Dieses Instrument eignet sich ausschliesslich, wenn Sie an der Zahlungsfähigkeit und -bereitschaft Ihres Abnehmers keine Zweifel haben. Eine allfällige Warenrücknahme kann zeitaufwendig und kostspielig werden.

Übrigens

Sie haben die Möglichkeit von einem kostenlosen Workshop der LUKB zu profitieren. Hier erhalten Sie alle relevanten Informationen rund um das Thema Zahlungssicherung und Leistungssicherung (Trade Finance) im internationalen Warenverkehr.

Dokumente