LUKB begrüsst die Eignerstrategie 2013

Dienstag, 18. Dezember 2012

Die Luzerner Kantonalbank begrüsst die Eignerstrategie 2013, die der Kanton Luzern als LUKB-Mehrheitsaktionär für die kommenden Jahre formuliert hat.

"Die Eignerstrategie 2013 bringt unseren Kunden, unseren rund 33'000 Aktionären und nicht zuletzt der Bank und ihren Mitarbeitenden eine klare Ausgangslage. Damit schafft der Kanton Transparenz, Berechenbarkeit und letztlich Sicherheit für alle Beteiligten", so Verwaltungsratspräsident Mark Bachmann. Inhaltlich wertet die LUKB die vorliegende Eignerstrategie 2013 als Bestätigung ihrer bisherigen Strategie und ihrer Geschäfts- und Vergütungspolitik.