Luzerner Wirtschaftsprognose Frühling 2014

Montag, 05. Mai 2014

Wachstumstempo der Luzerner Wirtschaft nimmt zu.

Die Luzerner Wirtschaft konnte 2013 spürbar an Fahrt zulegen. Mit einem Wachstum des Bruttoinlandprodukts von 2.3% lag die Zunahme erneut über dem Schweizer Durchschnitt (2.0%). Für 2014 ist mit einem weiteren Anstieg auf 2.5% zu rechnen. Dies geht aus der Luzerner Wirtschaftsprognose Frühjahr hervor, die von der LUKB in Zusammenarbeit mit den Konjunkturforschern von BAKBASEL publiziert wird.

Die einsetzende wirtschaftliche Genesung in Europa hat sich auf das Wachstum der Luzerner Wirtschaft positiv ausgewirkt. Das Luzerner Bruttoinlandprodukt (BIP) stieg 2013 im Vergleich zum Vorjahr um 2.3% an (Schweiz: 2.0%). Sowohl das produzierende Gewerbe als auch der Dienstleistungssektor trugen massgeblich zur Beschleunigung bei. Die Warenexporte haben insbesondere aufgrund der gestiegenen Ausfuhren nach Asien erstmals seit drei Jahren wieder eine Zunahme verzeichnet.

Für 2014 rechnet BAKBASEL mit einem weiteren Anstieg der Luzerner Wirtschaftsdynamik. BAKBASEL geht von einer Zunahme des BIP von 2.5% aus. Eine zentrale Rolle kommt dabei den Entwicklungen in der Eurozone zu. Für die Schweizer Wirtschaft prognostizieren die Konjunkturforscher eine Zunahme des Wachstums um 2.2%.

BASKBASEL erwartet, dass der Luzerner Technologie-Sektor 2014 aufgrund der wirtschaftlichen Erholung des Euroraums eine starke Beschleunigung des Wachstumstempos erleben wird. Ebenfalls ein starkes Wachstum dürfte der Luzerner Tourismus-Sektor verzeichnen. Dieser hat bereits 2013 den seit zwei Jahren anhaltenden Wertschöpfungsrückgang stoppen können. Die grössten Wachstumsbeiträge an die Zunahme der Logiernächte lieferten 2013 die US-Amerikaner, gefolgt von den Schweizern, den Briten und den Asiaten. Auch für den Luzerner Handelssektor und das Baugewerbe prognostiziert BAKBASEL eine Zunahme der Dynamik im laufenden Jahr.

Im März 2014 betrug die saisonbereinigte Arbeitslosenquote 1.9% (Luzern) bzw. 3.3% (Schweiz). Die Konjunkturforscher von BAKBASEL gehen davon aus, dass aufgrund der positiven Wirtschaftsentwicklung die Arbeitslosenquote 2014 sowohl im Kanton Luzern als auch in der Schweiz leicht abnehmen wird.

Luzerner Wirtschaftsprognose Frühling 2014