Vorsorgekonto Sparen 3

Geeignet für erwerbstätige Personen mit AHV-pflichtigem Einkommen. Als optimale Ergänzung zu den Leistungen der 1. und 2. Säule.

Produktübersicht

Ihre Vorteile

  • Sie zahlen flexibel bis zum gesetzlichen Maximalbeitrag der Säule 3a ein und Sie erhalten einen attraktiven Vorzugszins auf das einbezahlte Sparguthaben.
  • Keine Vermögens-, Einkommens- und Verrechnungssteuer für die gesamte Vertragsdauer sowie reduzierte Besteuerung des Vorsorgekapitals bei der Auszahlung.
  • Attraktive Vorbezugsmöglichkeiten bei der Finanzierung von selbstgenutztem Wohneigentum.
  • Wenn Sie Ihre Ertragschancen in der Säule 3a erhöhen möchten, ist das Vorsorgedepot 3. Säule mit den angebotenen Vorsorgefonds die optimale Ergänzung zu Ihrem Vorsorgekonto Sparen 3.

Unsere Leistungen

  • attraktiver Vorzugszins
  • Staatsgarantie auf dem Vorsorgeguthaben
  • Einzahlungen mit E-Banking
  • jährlicher Kontoauszug und Steuerbescheinigung (wahlweise via B-Post oder elektronischer Zustellung)

Konditionen

  • Zinssatz: 0.300%

Maximalbetrag 2017

  • 6'768 Franken für Personen mit Anschluss an Pensionskasse
  • 20% des Netto-Erwerbseinkommens, maximal 33'840.00 Franken für Personen ohne Anschluss an Pensionskasse

Zinssätze im Überblick

Dienstleistungen und Preise

Risiken

Es gelten die Auszahlungsbestimmungen gemäss Reglement der Vorsorgestiftung Sparen 3 der LUKB.

Übrigens

Unser Steuertipp: Steuerprogression ausnutzen. Ab einer gewissen Summe lohnt es sich, ein weiteres Vorsorgekonto Sparen 3 zu eröffnen. Die Vorsorgeguthaben können Sie sich bei der Pensionierung gestaffelt auszahlen lassen.