Asset-Herausgeber

null Fachspezialist/in Accounting & Controlling 100%
Setzen Sie die Segel neu!

Setzen Sie die Segel neu!

Nehmen Sie Kurs auf eine neue Herausforderung und nützen Sie den günstigen Wind! Willkommen an Bord der Luzerner Kantonalbank.

Fachspezialist/in Accounting & Controlling 100%

Luzern

Sie fühlen sich in der Finanzbranche zu Hause. Und Zahlen sind Ihre Welt; dann sind Sie bei uns richtig. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine qualifizierte Persönlichkeit als Fachspezialisten/in Accounting & Controlling. Das Team ist im Bereich Finanzen der Luzerner Kantonalbank angesiedelt.

Aufgaben

  • Periodische interne und externe Finanz-Berichterstattung, unter anderem 
  . Monatliches Reporting an Geschäftsleitung und Verwaltungsrat
  . Quartalsabschluss (Konzernpublikation)
  . MIS (für Geschäftsleitung/Verwaltungsrat) und Budgetkontrollen
  . Jahresbericht (Finanzteil)
  • Legal Reporting LUKB Konzern
  • Indirekte Steuern (Verrechnungssteuer / Mehrwertsteuer)
  • Projektarbeit im Bereich Finanzen
 

Anforderungen

  • mehrjährige Berufserfahrung und vertieftes Fachwissen im Bereich Accounting & Controlling; vorzugsweise aus dem Finanzbereich
  • höhere fachliche Weiterbildung (z.B. Dipl. Wirtschaftsprüfer)
  • idealerweise Erfahrung im Legal Reporting für Banken, Kenntnisse der Rechnungslegungsvorschriften für Banken (RVB) sowie Erfahrungen mit dem IT-Bankensystem Avaloq, BearingPoint FiRE und in SAP
  • hohe Zahlen- und Digitalisierungsaffinität
  • fortgeschrittene Kenntnisse der MS-Office-Produkten (v.a. Excel und Access)
  • sehr zuverlässige, selbständige und vorausschauende Arbeitshaltung
  • Teamplayer: Austausch in einem professionellen Spezialistenteam und mit unterschiedlichen Ansprechpartnern innerhalb der Bank

Organisation und Kultur

  • überschaubare, familiäre Organisationsstruktur mit kurzen Kommunikationswegen
  • Ausgewogenheit zwischen Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung im Arbeitsalltag
  • Orientierung an den LUKB-Werten führend, persönlich, solide und typisch Lozärn
  • Klares Führungsverständnis: Kundenorientierung, Konzentration auf das Wesentliche, gegenseitiges Vertrauen

Personalentwicklung und Gesundheit

  • Förderung von internen und externen Fort-/Weiterbildungen
  • Ausbildung von jährlich rund 75 Lernenden mit Anschlusslösung
  • Aktives Gesundheitsmanagement
  • Personalrestaurant am Hauptsitz
  • diverse Mitarbeiteranlässe und Vereinstätigkeiten

Finanzielles und Benefits

  • transparente und faire Lohnpolitik mit dem Grundsatz der Lohngleichheit
  • grosszügige Dienstaltersgeschenke in Form von Geld und/oder Ferienbezug
  • 16 Wochen vollbezahlter Mutterschaftsurlaub
  • nach Möglichkeit unbezahlte Urlaube und Teilnahme an J+S-Leiterkursen
  • Reka-Card und Job-Abo (Railcheck)
  • Personalkonditionen auf LUKB-Dienstleistungen

Berufliche Vorsorge

  • autonome und umhüllende Pensionskasse der LUKB
  • überobligatorische Leistungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Monika Mattmann
Leiterin Personalgewinnung und -betreuung

041 206 24 82
zbavxn.znggznaa@yhxo.pu