Asset-Herausgeber

null Fachspezialist/in Online-Kanal (Business-Analyst / Requirements-Engineer) 100%
Auf zu neuen Ufern!

Auf zu neuen Ufern!

Sie möchten neues Terrain erobern? Nehmen Sie Kurs auf spannende Aufgaben. Innovative Vorausdenker sind bei der Luzerner Kantonalbank herzlich willkommen.

Fachspezialist/in Online-Kanal (Business-Analyst / Requirements-Engineer) 100%

Luzern

Mit der Strategie LUKB25 werden verschiedene Investitionen im Bereich der Digitalisierung vorge-nommen. Nebst der Digitalisierung verschiedener Prozesse und der digitalen Unterstützung unserer Kundenbetreuer wird auch die Weiterentwicklung der Online-Kanäle an der Kundenschnittstelle weiter vorangetrieben.

In der Schnittstellenfunktion zu Business- und Vertriebsvertretern, Prozess- und Projektmanager sowie Software-Entwickler bist du als «Fachspezialist/in» (Business-Analyst / Requirements-Engineer) mitverantwortlich für den fachlichen Betrieb und die Weiterentwicklung dieser Themen. Damit trägst du zur digitalen Tranformation der LUKB bei und sorgst dafür, dass unsere Kunden und Mitarbeiter von innovativen, benutzerfreundlichen und effizienten digitalen Lösungen profitieren können.

Aufgaben

 
Was sind deine Aufgaben?
  • Kundenorientierter fachlicher Betrieb und Weiterentwicklung von unseren Lösungen im digitalen Umfeld mit Schwerpunkt Online-Kanal sowie E-Banking:
  • Fachverantwortung ('Product-Owner') für einzelne Services des Online-Kanals
  • Proaktive und kontinuierliche Verbesserung der zu betreuenden Services
  • Erheben und Analyse von fachlichen Anforderungen und Begleitung der Anpassungen bis zur Einführung inklusive Testen
  • Priorisierung, Planung und Koordination von Weiterentwicklungsmassnahmen und Fehlerbehebungen
  • Erstellung, Dokumentation und Bewirtschaftung von Betriebsprozessen und Ausbildungsunterlagen
  • Mitarbeit in Projekten

Anforderungen

Unsere Anforderungen entsprechen der Vielseitigkeit der Funktion:
  • Gute bankfachliche Kenntnisse und ein gutes Verständnis von Geschäftsprozessen und Abläufen im Bankwesen
  • Mehrjährige Praxiserfahrung in der Finanzbranche und dem Digitalisierungsumfeld
  • Gute ICT- und Avaloq-Kenntnisse sowie Erfahrung aus der Business-Analyse / Requirements-Engineer von Vorteil
  • Erfahrung in der Analyse und Beurteilung von betrieblichen und technischen Anforderungen
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und versierte Erfahrung in der Vermittlung komplexer Sachverhalte (mündlich wie schriftlich)
  • Strukturierte und präzise Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative und -verantwortung sowie Effizienz- und Lösungsorientierung
  • Offenheit für Veränderungen und Neues, gepaart mit kritischem Urteilsvermögen und Kreativität
  • Gewinnendes Auftreten, angenehme Umgangsformen, Durchsetzungsvermögen

Organisation und Kultur

  • überschaubare, familiäre Organisationsstruktur mit kurzen Kommunikationswegen
  • Ausgewogenheit zwischen Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung im Arbeitsalltag
  • Orientierung an den LUKB-Werten führend, persönlich, solide und typisch Lozärn
  • Klares Führungsverständnis: Kundenorientierung, Konzentration auf das Wesentliche, gegenseitiges Vertrauen

Personalentwicklung und Gesundheit

  • Förderung von internen und externen Fort-/Weiterbildungen
  • Ausbildung von jährlich rund 75 Lernenden mit Anschlusslösung
  • Aktives Gesundheitsmanagement
  • Personalrestaurant am Hauptsitz
  • diverse Mitarbeiteranlässe und Vereinstätigkeiten

Finanzielles und Benefits

  • transparente und faire Lohnpolitik mit dem Grundsatz der Lohngleichheit
  • grosszügige Dienstaltersgeschenke in Form von Geld und/oder Ferienbezug
  • 16 Wochen vollbezahlter Mutterschaftsurlaub
  • nach Möglichkeit unbezahlte Urlaube und Teilnahme an J+S-Leiterkursen
  • Reka-Card und Job-Abo (Railcheck)
  • Personalkonditionen auf LUKB-Dienstleistungen

Berufliche Vorsorge

  • autonome und umhüllende Pensionskasse der LUKB
  • überobligatorische Leistungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Priska Herzog
Personalgewinnung und -betreuung

041 206 27 46
cevfxn.urembt@yhxo.pu