Rollover-Darlehen-Intro

Rollover-Darlehen

Das Darlehen mit flexibler Zinsbindung

Das Rollover-Darlehen ist für Kunden geeignet, welche im kurzfristigen Bereich von tiefen LIBOR-Marktsätzen (London Interbank Offered Rate) profitieren wollen und sich die Option eines Umstieges in ein Fest-Darlehen wahren möchten.

Rollover-Darlehen-Vorteile

Ihre Vorteile

Das Rollover-Darlehen eignet sich für die Finanzierung von Anlagen wie Maschinen, Fahrzeugen und Einrichtungen.

Marktgerechter Zinssatz

Das Produkt bietet einen marktgerechten Zinssatz, der sich nach dem LIBOR-Satz richtet (LIBOR=London Interbank Offered Rate).

Flexibilität

Bei steigenden Zinsen haben Sie die Option, in ein Fest-Darlehen zu wechseln.

Zusätzliche Chance

Der Zinssatz passt sich den jeweiligen Verhältnissen am Geld- und Kapitalmarkt an. Je nach Marktlage besteht die Chance, von sinkenden Zinsen zu profitieren.

Section Separator

Rollover-Darlehen-Akkordeon

Details zu Rollover-Darlehen

Konditionen                

Mindestbetrag CHF 100'000.00 oder Gegenwert
LIBOR-Periode:

1, 3 und 6 Monate

Zinsusanz internationale Usanz (genaue Anzahl Tage / 360)
Zinsbelastung: 1/4-jährlich
Laufzeit:

1 - 2 Jahre mit Basis 1-, 3- und 6-Monats-LIBOR

Zu beachten                

  • Die Refinanzierung ist sehr volatil. Die Zinsen können sich rasch nach oben oder unten bewegen.
  • Im Zusammenhang mit dem Abschluss sowie mit der vorzeitigen Auflösung können beim Kreditnehmer Kosten entstehen.

Restriktionen                

Die Zinssätze von Rollover-Darlehen können nicht vor Auszahlung fixiert werden.