Unternehmensstrategie-Intro

Unternehmensstrategie

Die strategische Ausrichtung der LUKB für die Jahre 2016 bis 2020

Unternehmensstrategie-Video

Unternehmensstrategie-2020-Text

«2020@LUKB» mit zwei Stossrichtungen

Die LUKB hat im Rahmen ihrer periodisch durchgeführten Strategieüberprüfung die strategischen Leitplanken und Ziele für die Jahre 2016 bis 2020 festgelegt. 

Dabei verfolgt sie zwei Stossrichtungen: Einerseits will sie in den kommenden fünf Jahren ihr Kerngeschäft weiterentwickeln und so Wachstum erzielen. Anderseits plant sie, mit gezielten Initiativen die mittel- bis langfristige Transformation der LUKB in Richtung «digitale Bank» voranzutreiben. Die Strategie trägt aus diesem Grund den Namen «2020@LUKB».

Finanzielle Strategieziele 2016 - 2020

Wie bei den vergangenen Strategieperioden publiziert die LUKB wiederum langfristig ausgelegte und messbare finanzielle Ziele. Diese Ziele erstrecken sich auf die Themen Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Aktionärsnutzen.

Strategische Stossrichtungen

Kurz-/mittelfristig (Wirkung 2016 – 2020)

  • Ausbau der führenden Position als Universalbank im Wirtschaftsraum Luzern
  • Wachstum durch ausgewählte Aktivitäten in der Deutschschweiz im Private Banking und im Firmenkundengeschäft
  • Weiterentwicklung bestehender und Einführung neuer Leistungskonzepte für Anlegen, Finanzieren, Vorsorgen und Zahlen

Mittel-/langfristig (Wirkung 2020ff)

  • Digitalisierung: unterstützt Kundenberatung, schafft mehr Betreuungszeit, steigert die Effizienz
  • Investitionen in innovative digitale Lösungen
  • Erfolgsrezept der Zukunft: digitale Angebote kombiniert mit hohem Komfort und gelebter Kundennähe

Zusammenfassung der Strategie «2020@LUKB»

Section Separator

Unternehmensstrategie-Mehr-zum-Thema