Direct EBICS Port

Kombinieren Sie die Direct EBICS Produktlinie benutzerübergreifend und erhöhen Sie Ihre Sicherheit und Flexibilität.

Produktübersicht

Ihre Vorteile

  • Übermitteln Sie grosse Zahlungsdateien und empfangen Sie Reportings über EBICS, auch wenn Ihre Softwareinfrastruktur diesen Standard nicht unterstützt
  • Schnelle Übertragung grosser Datenmengen
  • Aktuelle Kontoübersicht inkl. Vormerkungen nach dem EBICS-Standard in einer modernen Webapplikation
  • Modernste international etablierte Sicherheitsstandards durch die Verwendung von EBICS und der kanalunabhängigen Freigabe von Zahlungsdateien
  • Orts- und zeitunabhängige Freigabe von Zahlungen durch ein selbst definierbares Unterschriftenkonzept
  • Kombination der Produkte Direct EBICS, Direct EBICS Port und Direct EBICS App
  • Verfügbarkeit grundsätzlich 7x24 Stunden (ausgenommen sind Wartungsarbeiten)

Unsere Leistungen

  • Formatunterstützung und -lieferung von 
    • MT940
    • MT942
    • TA875
    • pain.001
    • pain.002
    • pain.008
    • camt.052
    • camt.053
    • camt.054
    • ESR.v11
    • E-Dokumente
  • Die LUKB stellt eine umfassende Auswahl an internationalen Auftragsarten zur Verfügung (einsehbar unter «Wissenswertes zu Direct EBICS»
  • Standardmässig liefern wir Ihnen elektronische Bankbelege (E-Dokumente)
  • Zusätzlich lassen sich bei Bedarf auch Electronic Product Codes (EPC/GVC) ergänzen.

Konditionen

Direct EBICS Port ist kostenlos. Für den Zahlungsverkehr und die dazugehörige Kontoverbindung gelten die entsprechenden Preise und Konditionen.

Übrigens

Funktionsweise

Zahlungsdateien können entweder über einen direkten EBICS-Kanal zwischen dem Kunden und der Bank (Direct EBICS) oder indirekt mit dem Upload der Zahlungsdateien auf der Webapplikation Direct EBICS Port an die Bank übermittelt werden.

Je nach vereinbartem Unterschriftenkonzept werden die notwendigen Unterschriften gleich im ERP System der Firma geleistet und mit den entsprechenden Auftragsarten über den Direct EBICS-Kanal der Bank übermittelt. Oder die Unterschriften werden kanalunabhängig in der Webapplikation Direct EBICS Port oder der Direct EBICS App geleistet.

Die gewünschten Reportings können ebenfalls entweder über Direct EBICS gleich in das ERP-System der Unternehmung eingelesen oder über die Webapplikation Direct EBICS Port heruntergeladen werden. Sowohl die Direct EBICS App als auch Direct EBICS Port unterstützen zudem eine Finanzübersicht nach dem EBICS-Standard, welche aktuelle Kontostände und Vormerkungen übersichtlich darstellt.

Die gängigsten Finanzapplikationen kennen und unterstützen EBICS. Sollte Ihre Systemlandschaft nicht über einen EBICS Client verfügen, haben Sie mit Direct EBICS Port eine hervorragende Alternative. Kontaktieren Sie diesbezüglich einfach Ihren Firmenkundenberater.

Steigern Sie mit der kanalunabhängigen Freigabe von Zahlungsdateien durch die Verwendung der Direct EBICS App oder Direct EBICS Port die Sicherheit Ihres Freigabeprozesses.