FinanceMission

Unser Engagement für den richtigen Umgang mit Finanzen.

Finanzkompetenz für junge Menschen

Unser Geld ist heute schneller weg

Jugendliche gehen im Allgemeinen verantwortungsbewusst mit Geld um. Sie sind aber – beispielsweise durch Onlineshopping und digitales Bezahlen – immer stärkeren Konsumreizen ausgesetzt. Mit einer Verschuldung zur Erfüllung aller Konsumwünsche in jungen Jahren steigt das Risiko, in eine problematische Schuldenspirale zu geraten. 
Es ist deshalb wichtig, dass junge Menschen früh den verantwortungsvollen Umgang mit Geld lernen. Je besser Finanzwissen und Verständnis für Budgetfragen sind, desto kleiner ist die Wahrscheinlichkeit, in finanzielle Nöte zu geraten. 

Unser Engagement

«FinanceMission» hat zum Ziel, Jugendliche für einen verantwortungsbewussten Umgang mit Geld zu sensibilisieren und deren Finanzkompetenz zu fördern. 
Gemeinsam mit den 23 anderen Schweizerischen Kantonalbanken und den Lehrerverbänden der Deutschschweiz und der Romandie (LCH Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz, SER Syndicat des enseignants romands) gehören wir  zu den Gründungsmitgliedern des Vereins FinanceMission. Dieser stellt ein auf die Lehrpläne abgestimmtes, spielerisches und lehrreiches Angebot für den Schulunterricht zur Verfügung. 
Mit dem Angebot von FinanceMission schaffen die Kantonalbanken und die Lehrerverbände die Voraussetzung, dass ein umsichtiger Umgang mit Geld an der Schule in spannender Form vermittelt und gelernt werden kann.

Website FinanceMission

Den Umgang mit Geld spielerisch lernen

Der richtige Umgang mit Finanzen will gelernt sein. Wie gehe ich mit meinem Budget um? Habe ich eine Finanzstrategie? Wie treffe ich vernünftige Kaufentscheidungen? Das Action-Game «FinanceMission Heros» wurde genau dazu entwickelt: Es trainiert das Feingefühl und bereitet auf eigene Entscheidungen vor.

Laden im App Store Laden bei Google Play