Browser Support ist temporär nicht erreichbar.

Gebäude sanieren lohnt sich

Für die Wärmedämmung von Dächern und Fassaden erhalten Hauseigentümer im Kanton Luzern mit 60 Franken pro Quadratmeter doppelt so viel Geld wie in den Vorjahren. Haben Sie Finanzierungsfragen oder benötigen Sie Unterstützung? Wir zeigen Ihnen gerne verschiedene Lösungswege.

Persönliche Angaben

Kontakt

Förderprogramm 2017

Mit den attraktiven Förderbeiträgen will der Kanton Luzern der Gebäudesanierung Schub verliehen. Insgesamt stehen 2017 rund 12 Millionen Franken für die Förderung von Gebäudehüllensanierungen zur Verfügung. Das Geld stammt aus der CO2-Abgabe auf fossilen Brennstoffen wie Heizöl oder Erdgas.

Förderberechtigt sind:

  • Wärmedämmung von Fassade, Dach, Wand und Boden gegen Erdreich
  • Gesuche ab einem Minimalförderbeitrag von 3000 Franken
  • Gebäude mit einer Baubewilligung vor dem Jahr 2000

Rahmenbedingungen und notwendige Schritte zum Fördergesuch

Beispiele möglicher Förderbeiträge

Informationen zum Förderprogramm bei «Umwelt und Energie» (uwe), Kanton Luzern

Attraktive Renovations-Hypothek der LUKB

Mit der Renovations-Hypothek können Immobilien-Besitzer profitieren, welche renovieren, erneuern oder umbauen.

  • Zinsersparnis von 0.400% für drei Jahre
  • Vergünstigung gilt für 1. und 2. Hypothek

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Finanzierungsfragen oder benötigen Sie Unterstützung? Kontaktieren Sie frühzeitig Ihren Kundenberater und lassen Sie sich beraten und die verschiedenen Möglichkeiten in einem unverbindlichen Kundengespräch aufzeigen.

Renovations-Hypothek