LUKI

Ich heisse LUKI und bin das Maskottchen der LUKB. Ich wohne am Hauptsitz der LUKB, mitten in Luzern. Dort gefällt es mir sehr gut, denn ich habe mein eigenes Reich und kann mich vielen schönen Dingen widmen. Ich besuche immer wieder verschiedene Anlässe im Kanton Luzern - wie zum Beispiel den Stadtlauf. Apropos Stadtlauf, zu meinen Hobbys gehört auch Sport. Zudem mache ich gerne Ausflüge im Kanton Luzern, bastle und male gerne und beschäftige mich mit Rätseln.

Newsletter

Möchtest du immer auf dem Laufenden sein? Dann abonniere meinen Newsletter:

Newsletter abonnieren

News

Kindermagazin Junior

Freue dich auf folgende Themen im Januar:

  • Tierbeitrag: Schneeleopard – Die seltene Grosskatze
  • Wissensbeitrag: Feuerwerk China – Wenn die Funken sprühen

Sparen

Spielerisch sparen: mit dem LUKI-Sparcours

Sparen lernen, von Klein an. Mit der LUKB und ihrem Maskottchen «LUKI» geht das ganz leicht. Den Kindern wird auf einfache Art ein Gefühl für den Umgang mit Geld vermittelt: beim LUKI-Sparcours können sie ihr Erspartes Stück für Stück auf ihr kostenloses Sparkonto blu einzahlen und auf das gewünschte Geschenk hin sparen. So einfach, so viel Spass!

Vorteile des Sparkonto blu:
  • kostenlose Kontoführung
  • Vorzugszins
  • Eröffnungsgeschenk: 20 Franken Gutschrift bei der Kontoeröffnung für ein Neugeborenes und einer Ersteinlage von mind. 100 Franken

Zum Sparkonto blu

Sparcours

Sparen macht Spass!

LUKI hat tolle Geschenke zusammengestellt – für kleine wie auch schon richtig grosse Sparer unter den bluKids-Kunden. Einfach das gewünschte Geschenk aussuchen und das Kässeli füttern bis das Sparziel erreicht ist.

Um am LUKI-Sparcours teilnehmen zu können, benötigt jedes Kind ein Sparkonto blu und eine eigene LUKI-Karte.

So funktioniert der Sparcours:

  1. Hol dir in deiner LUKB-Geschäftsstelle einen Sparcours-Flyer. 
  2. Suche dir ein Geschenk auf dem LUKI-Sparcours aus. Je nach Level musst du dafür Fr. 50.–, Fr. 150.– oder Fr. 300.– sparen.
  3. Fülle fleissig dein Kässeli.
  4. Zähle zwischendurch dein Erspartes im Kässeli und trage es in den Sparcours-Feldern ein. Deine Eltern helfen dir sicher dabei.
  5. Wenn du genug gespart hast, zahle mit der LUKI-Karte das Geld am Geldautomaten ein und nimm die Quittung mit.
  6. Bringe die Quittung zum Schalter.
  7. Du bekommst dein Geschenk. 
  8. Du möchtest nochmals am LUKI-Sparcours teilnehmen? Nimm gleich einen weiteren Sparcours-Flyer mit und suche dir ein neues Geschenk zum Sparen aus.

Geschenke

Level 1 (ab 50.- Franken)

Lego-Minifiguren

22 verschiedene LEGO Minifiguren zum Zusammenbauen und Nachspielen der Lieblingsszenen aus Harry Potter. Jede Überraschungstüte enthält eine der 22 Harry Potter Figuren. 

Beachball-Set

Schläger- und Strandballspiel mit 2 Schlägern und einem kleinen Gummiball für garantierten Spass im Sommer. Material: Holz, Grösse: 33 x 0.5 x 19cm

Gummi-Twister

Ob auf dem Schulhof, bei einem Geburtstag oder einfach nur so - das Gummitwist Springseil ist ein Klassiker, den man haben muss. Für viele lustige Hüpf- und Springspiele.

Strassenmalkreide Jumbo Box

Mit diesen 20 Strassenmalkreiden werden die Strassen und Gehwege richtig bunt. Die Kreide ist wasserlöslich. Auch für die Verwendung auf Tafeln.

Level 2 (ab 150.- Franken)

Boccia-Spiel

Mit 8 farbigen Kunststoffkugeln. Jede einzelne Kugel wiegt ca. 215 Gramm und hat einen Durchmesser von 80mm. Die Kugeln haben eine Wasserfüllung. Das Spiel mit langer Tradition.

Bluetooth Musikböxli

Kleine Box, grosser Klang. Das Bluethooth Musikböxli ist klein, handlich und vor allen Dingen kabellos - ideal für unterwegs. Bluetooth Musikböxli in weiss und blau.
4Ohm 5V, Built in Lithium battery (5V, 0.5A).

My First Victorinox Taschenmesser

Das spezielle Taschenmesser mit 9 Funktionen für Kinder. Dank der abgerundeten Spitze, bleiben die Kleinen im sicheren Bereich. Inbegriffen sind eine Kette und eine Kordel. Höhe: 14mm, Länge: 84mm, Gewicht: 45 Gramm.

Level 3 (ab 300.- Franken)

Walkie-Talkie

PMR-446-Funkhandy im praktischen Doppelpack. 6 Kanäle/500mW Kanalanzeige in unterschiedlichen Farben. Lautstärkeregelung (4 Stufen). Kanalspeicherung bei Ausschalten. Batteriebedarf: je 3 AAA-Alkaline Batterien. Gewicht: 100 Gramm

Funkelschatz-Spiel (Spiel des Jahres 2018)

Lustiges Spiel für 2-4 Spieler ab 5 Jahren, mit 90 Funkelsteinen und 9 Ringen in Eis-Optik. Ein schön gestaltetes Brettspiel für schnellen Spielspass und erstes Regelverständnis. Eine Spielrunde dauert ca. 15 Minuten. Gewicht: 524 Gramm, Masse (L/B/H/: 22.4/22.3/4.8). 

Skateboard (22 Zoll)

Die farbigen Kunststoffboards sind wieder total angesagt. Der handliche, kleine Cruiser lässt sich überall problemlos mitnehmen. Die semitransparenten Räder lassen sich leicht ersetzen. Grösse: 55.8cm x 12.7cm. Belastbarkeit: bis max. 100 Kg. Dimensionen: Länge 56cm, Breite 15cm. 

Umgang mit Geld

Die Einführung von Taschengeld, wöchentlich ausbezahlt, wird ab dem 1. Schuljahr empfohlen. Frühzeitiger Umgang mit Geld zahlt sich für die Kinder auf jeden Fall aus. Wie lernen Kinder den Umgang mit Geld?

  • Das Taschengeld immer pünktlich zum vereinbarten Zeitpunkt auszahlen. Das Kind soll lernen, das Geld richtig einzuteilen, es muss sich daher auf Sie verlassen können.
  • Taschengeld ist für persönliche Wünsche da. Deshalb sollten die Grundanschaffungen wie Kleidung, Nahrungsmittel und Schulbedarf von den Eltern übernommen werden.
  • Das Kind frei entscheiden lassen, für was es das Geld ausgeben möchte (ausgenommen sind schädliche Dinge wie Zigaretten, Alkohol etc.). Aber jederzeit beratend zur Seite stehen.
  • Schaffen Sie klare Verhältnisse. Das jüngere Kind muss mit der «Ungerechtigkeit» leben, dass das ältere Geschwisterte doppelt so viel Taschengeld erhält. Mit dem Alter wächst der Aktionsradius. Ein Elfjähriger kann mehr unternehmen als ein Siebenjähriger, deshalb sind Unterschiede bei der Auszahlungshöhe normal.
  • Taschengeldkürzungen sind keine geeignete Strafe, deshalb auf finanzielle Sanktionen verzichten.
  • Zusätzliche Geldspenden sind nicht empfehlenswert (Geburtstage und Weihnachten ausgenommen). Taschengeld ist dazu da, um den Umgang mit Geld zu lernen. Schätzen die Kinder das Geld nicht, kann dies im späteren Leben zu verschwenderischem Verhalten oder gar Schulden führen

Tipps zum Thema Taschengeld

Events

Gerne besuche ich euch Kinder an Veranstaltungen;  z.B. am Luzerner Stadtlauf oder an der FCL-Saisoneröffnung. Natürlich lade ich euch auch gerne zu anderen Events ein und freue mich, wenn ich mit euch auf Fotos posieren kann.

Ein paar Eindrücke der letzten Events: 

Events

Märli Event mit Jolanda Steiner

Weitere Vorteile

Mehr als einfach sparen: Vorteile für die ganze Familie

  • bluKids-Magazin und bluKids-App
    Gemeinsame Familienzeit geniessen dank vorteilhaften Angeboten für bluKids-Kunden zwischen 6 und 11 Jahren. Und mit der bluKids-App sind die aktuellen Coupons immer auf dem Handy dabei, wenn man sie braucht.
  • bluKids-Newsletter
    Unser Newsletter hält Sie auf dem neuesten Stand über Veranstaltungen, Wettbewerbe und Neuigkeiten rund um LUKI und das Sparen.
  • Rabatte bei den small Foot Kinderkrippen
    Flexible und herzliche Betreuung im Rahmen der familienergänzenden Kinderbetreuung von small Foot AG – Die Kinderkrippe. Liebevoll und einzigartig an über 20 Standorten in der Zentralschweiz. Sie erhalten bei Neueröffnung eines Sparkonto blu 300 Franken Rabatt auf die Pauschale für die Eingewöhnung und dauerhaft 15% Rabatt auf die Monatspauschalen.

    Weitere Informationen