Änderung bei den Finanzanalyse-Publikationen per 2. August 2017

Mittwoch, 05. Juli 2017

Die LUKB gewährt mittels unterschiedlichen Publikationen, professionellen Einschätzungen und Empfehlungen einen einfachen Zugang zu den Finanzmärkten. Dieses breite Angebot wird ab 2. August 2017 nur noch teilweise öffentlich verfügbar sein.

Publikationen für den Gesamtüberblick (z.B. die «Anlagepolitik» oder das «Morgeninfo») werden weiterhin öffentlich auf unserer Website bzw. über unseren Newsletter verfügbar sein. Detailliertere Finanzanalysen werden ab dem 2. August 2017 ausschliesslich Anlagekundinnen und -kunden mit einer Vermögensberatungslösung im geschützten Bereich unseres Portals (www.lukb.ch/login) zur Verfügung stehen. Die Informationen werden unter «Meine Startseite» im Bereich «Aktuelles» abrufbar sein. Der Umfang variiert je nach vertraglich vereinbarter Vermögensberatungslösung.

Warum sind die Finanzanalyse-Publikationen neu kostenpflichtig?

Hinter jeder Finanzanalyse-Publikation steckt umfangreiches Know-how und Arbeit von unseren Analysten. Je umfangreicher die Anlagelösung eines Kunden ist, desto ausführlicher und spezifischer sind die Finanzanalyse-Publikationen aufbereitet. Diese individualisierte Dienstleistung ist deshalb nur noch jenen Kunden zugänglich, welche die Analyse-Dokumentationen über ihr Leistungspaket bezahlen.

Welche Vermögensberatungen bieten wir an?

Übersicht über unsere Lösungen in der Vermögensberatung