Geschäftsbericht 2012

Mittwoch, 27. März 2013

Wie bisher zwei Bände: Jahresbericht und Finanzbericht | Neu mit multimedialem Gestaltungskonzept zum Thema "Engagement für die Region" | Ex-Datum für die geplante Ausschüttung von 11 Franken pro Aktie am 21. Mai 2013

Der Geschäftsbericht 2012 der Luzerner Kantonalbank AG ist ab sofort abrufbar. Ab dem 8. April 2013 ist die gedruckte Version in allen Geschäftsstellen der LUKB verfügbar.

Der Geschäftsbericht der LUKB wird wie bisher in zwei Teilen publiziert: Im illustrierten Jahresbericht 2012 sind auf 54 Seiten unter anderem die Angaben zum Geschäftsjahr 2012 der LUKB, die Beurteilung der einzelnen Geschäftsfelder, die Strategie 2011 bis 2015 sowie die Basisinformationen zur LUKB enthalten. Wie im Vorjahr hat die LUKB relevante Informationen zur sozialen Nachhaltigkeit und zur Betriebsökologie unter dem Titel "Die engagierte Bank" in den Jahresbericht integriert.

Der Jahresbericht der LUKB ist erstmals multimedial gestaltet. Die Bilder im Jahresbericht dokumentieren einige der über 100 freiwilligen Einsätze für gemeinnützige Organisationen, die LUKB-Mitarbeitende im Jahr 2012 in der Region geleistet haben. Unter www.lukb.ch/engagement gelangen die Leserinnen und Leser zu Kurzvideos, in denen mehr über die gemeinnützigen Engagements zu erfahren ist.

Der 102-seitige Finanzbericht 2012 präsentiert den Jahresabschluss 2012 von Konzern und Stammhaus LUKB in Form von Tabellen sowie die von der SIX Swiss Exchange verlangten, detaillierten Angaben zur Corporate Governance.

Der Verwaltungsrat der LUKB beantragt der Generalversammlung vom 15. Mai 2013 eine Ausschüttung von total 11 Franken brutto pro Namenaktie (Details siehe Jahresbericht LUKB 2012, Seite 4). Die Aktien werden gemäss Planung ab dem 21. Mai 2013 Ex-Dividende gehandelt. Die Ausschüttung an die Aktionäre ist für den 24. Mai 2013 vorgesehen.

Jahrebericht

Finanzbericht