Hotline-Test bei Kantonalbanken: 3. Rang für LUKB

Dienstag, 27. November 2012

Das Kundenberatungs-Center der Luzerner Kantonalbank schneidet beim Hotline-Test hinter der Aargauer und Zuger Kantonalbank auf Platz 3 ab.

Die Fachzeitschrift Contact Management Magazin (CMM) hat die Hotlines der 24 Kantonalbanken unter die Lupe genommen. Dabei hat das Kundenberatungs-Center der Luzerner Kantonalbank (LUKB) den dritten Rang erzielt. Die LUKB-Mitarbeitenden punkteten durch ihre persönliche und aktive Gesprächsführung sowie mit ihrer starken Kundenorientierung, wie das CMM schreibt. Zum Testsieger kürte CMM die Aargauer Kantonalbank, gefolgt von der Zuger Kantonalbank.

CMM führte den Test anhand von drei Standardfragen zu Kontoeröffnung, Zins und Kreditkarte durch. Diese Befragung lief über drei Wochen, wobei jede Frage mehrmals gestellt wurde. Die Auswertung erfolgte anhand eines Beurteilungsrasters mit Kriterien wie Wartezeit, Freundlichkeit, Verständlichkeit, Kompetenz und Gesprächsführung der Mitarbeitenden.

Die Mitarbeitenden des Kundenberatungs-Center der LUKB bearbeiten jährlich rund 350'000 Kundenkontakte. Dabei entfallen die meisten Anfragen und Beratungen aufs Telefon, gefolgt von E-Mails, Web-Kontakten und E-Banking-Mitteilungen.