Portfolio Management Premium

Die exklusive und individuelle Lösung für eine Vermögensverwaltung ab 2 Millionen Franken.

Produktübersicht

Ihre Vorteile

  • Geniessen Sie die Gewissheit, dass sich Ihr Vermögen in guten Händen befindet. Überlassen Sie die Investitionsentscheidungen ausgewiesenen Spezialisten und ziehen Sie Ihren ganz persönlichen Vorteil aus unserem Fachwissen und unserer Kompetenz.
  • Unsere Mandatsleistungen sind transparent und auf Vergleichbarkeit angelegt. Wie auch immer Sie Ihr Vermögensverwaltungsmandat gestalten möchten, die Vorteile liegen auf der Hand: Neben erheblicher Zeitersparnis sorgt eine konsequente Rendite/Risiko-Optimierung für die bestmögliche Umsetzung Ihrer Anlagestrategie.
  • Bei der Premium-Lösung ergänzen wir Ihr Portfolio mit spezifischen Anlagethemen. Dabei selektionieren wir für Sie vermehrt auch Einzeltitel.

Unsere Leistungen

  • strukturierte Umsetzung Ihrer persönlichen Anlagestrategie
  • fundierte Anlageentscheide auf Basis einer effizienten Infrastruktur, des breiten Beziehungsnetzes sowie eines Zugangs zu aktuellen Börseninformationen
  • namhaftes Engagement in langfristige Anlage- und Spezialthemen sowie vermehrter Einsatz von Einzeltiteln und Erschliessung von alternativen Märkten
  • professionelle Betreuung des Portfolios durch erfahrene Portfoliomanagerinnen und -manager
  • schnelle Reaktion bei veränderten Marktgegebenheiten
  • laufende Überwachung der von Ihnen vorgegebenen Anlagerichtlinien
  • halbjährliches Reporting und detaillierte Performance- Analyse
  • Vorzugsverzinsung der Standardkonten (CHF, EUR, GBP, USD, JPY)
  • Steuerverzeichnis Schweiz oder Steuerreport International
  • Mitgliedschaft im exklusiven LUKB Pilatus-Club

Portfoliostrukturen

Strukturtyp Referenzwährung  
Einkommen CHF EUR
Ausgewogen CHF EUR
Wachstum CHF EUR

Konditionen

Konditionen sind exkl. MwSt.

  • Preis für das Vermögensverwaltungsmandat (abhängig von der gewählten Portfoliostruktur):
    • CHF 2.0 Mio. bis CHF 10.0 Mio.*: 0.95 p.a.
    • ab CHF 10.0 Mio.*: Tarif aushandelbar
  • Bemessungsgrundlage: Durchschnitt der monatlichen Depotwerte
  • kein Zuschlag bei speziellen Weisungen
  • quartalsweise Belastung
  • separate Belastung von Börsengebühren und Abgaben

* oder entsprechender Gegenwert in EUR

Broschüre Angebotsübersicht

Preise und Konditionen im Anlagegeschäft

Risiken

  • Investitionen in Anlagen sind mit einem finanziellen Risiko verbunden, weil diese den Schwankungen der Finanzmärkte ausgesetzt sind. Wir empfehlen Ihnen, die Vermögenssituation und Anlagestrategie regelmässig zu beurteilen.
  • Beachten Sie die Broschüre «Besondere Risiken im Effektenhandel» der Schweizerischen Bankiervereinigung.

Besondere Risiken im Effektenhandel

Übrigens

Die Vorteile der Vermögensverwaltung liegen auf der Hand: Die Spezialisten der LUKB verfügen über das Wissen und die notwendige Reaktionszeit, um Engagements in Spezialthemen oder alternative Märkte eingehen zu können.