Sponsoring

Unsere Grundsätze für ein Engagement.

LUKB-Sponsoring – verbunden mit dem Kanton

Das Sponsoring hat bei der LUKB eine lange Tradition und dokumentiert die Nähe und Verbundenheit zum Kanton Luzern und seiner Bevölkerung. Mit den Sponsoringengagements versucht die LUKB ihren Zielgruppen besondere Erlebnisse und unvergessliche Momente zu schenken.

Das Sponsoring der LUKB setzt Schwerpunkte in den Bereichen Sport, Kultur und Gesellschaft. Zudem bietet die LUKB mit der bankeigenen Crowdfunding-Plattform Funders eine weitere Finanzierungsmöglichkeit an.

Sport

Aushängeschild im Bereich Sport: FC Luzern

Fussball interessiert grosse Kreise der Bevölkerung - Frauen und Männer, von der Schülerin bis zum Rentner, von Arbeiter bis zur Direktorin. Damit repräsentiert das Fussballpublikum einen Querschnitt durch unsere Bevölkerung. Genau gleich sieht es mit dem Kunden der LUKB aus - deshalb ist sie stolz darauf, Co-Sponsor des sportlichen Aushängeschilds der Region Luzern zu sein. Mit der Förderung des gesamten FCL-Nachwuchses unterstützt die LUKB die Stars von morgen. Daher unterstützen wir die «Team of Dreams»-Tage und die diversen Nachwuchs-Camps des FC Luzern.

FC Luzern

Erfüllen Sie unsere Rahmenbedingungen?

Bevor wir uns für ein Sponsoring entscheiden, prüfen wir eingehend, ob sich Ihr Verein, Ihre Organisation oder Ihr Projekt mit den Grundsätzen und Richtlinien der LUKB vereinbaren lässt. Einige Kriterien, die zwingend erfüllt sein müssen:

Qualität

Als Sponsoringpartner sollten Sie über eine Ausstrahlung über den ganzen Kanton Luzern verfügen und in Ihrer Sparte führend sein. Sie handeln verantwortungsvoll, nachhaltig und sind mit dem Kanton Luzern verbunden und verankert – so wie die LUKB. Im Fokus stehen Kontinuität des Sponsorships, Hospitality-Plattformen und Inszenierungsmöglichkeiten.

Dauer

Wir bauen auf mittel- bis langfristige Engagements. Das Sponsoringangebot sollte deshalb auf eine Dauer von mehreren Jahren ausgelegt sein.

Eignung

Das Sponsoring hat einen Einfluss auf die eigene Marke. Deshalb muss das Angebot zur Marke LUKB passen und eine hervorragende Reputation aufweisen. Die Markenkernwerte «führend, persönlich und solide» werden durch das Sponsoring gestützt und erlebbar gemacht.

Was wir kategorisch ausschliessen

  • die Unterstützung von Einzelpersonen (z. B. Sportlerinnen und Sportler, Künstlerinnen und Künstler, Persönlichkeiten oder andere Einzelpersonen)
  • die Unterstützung von Risikosportarten oder gefährliche Veranstaltungen
  • die Unterstützung von Bild-/Tonträger und Bücherproduktionen
  • Projekte und Veranstaltungen ausserhalb des Kantons Luzern sowie nationale und internationale Anlässe (auch wenn sich der Austragungsort im Kanton Luzern befindet)
  • Veranstaltungen und Organisationen, die ethische, gesellschaftliche, sittliche oder religiöse Irritationen auslösen
  • Politsponsoring
  • Beiträge an Schulabschlussfeiern, Schullagern u.a. sowie Privatveranstaltungen

Sponsoring-Anfrage

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie erfüllen unsere Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Partnerschaft? Kontaktieren Sie Gabriela Kollar, Leiterin Sponsoring & Events oder eine unserer Geschäftsstellen.

Gabriela Kollar, Leiterin Sponsoring & Events, Tel. +41 41 206 24 54 oder
E-Mail: sponsoring@lukb.ch

Geschäftsstellen der LUKB 

Kultur

Aushängeschild im Bereich Kultur: Luzerner Sinfonieorchester

Das Luzerner Sinfonieorchester zeichnet sich sowohl durch die verschiedenen sinfonischen Abonnementsreihen als auch durch die Zyklen zur Musik einzelner Komponisten aus. Dabei spielt im Orchesterrepetoire die Vermittlung zwischen Tradition und Innovation eine wichtige Rolle – wie auch die direkte Begegnung von Musikern und dem Publikum. Auch die LUKB hat eine lange Tradition, steht für Solidität und ist dennoch am Puls der Zeit. Aus diesem Grund ist das Engagement als Principal Sponsor des Luzerner Sinfonieorchesters das Aushängeschild der LUKB im Kultursponsoring.

Luzerner Sinfonieorchester

Erfüllen Sie unsere Rahmenbedingungen?

Bevor wir uns für ein Sponsoring entscheiden, prüfen wir eingehend, ob sich Ihr Verein, Ihre Organisation oder Ihr Projekt mit den Grundsätzen und Richtlinien der LUKB vereinbaren lässt. Einige Kriterien, die zwingend erfüllt sein müssen:

Qualität

Als Sponsoringpartner sollten Sie über eine Ausstrahlung über den ganzen Kanton Luzern verfügen und in Ihrer Sparte führend sein. Sie handeln verantwortungsvoll, nachhaltig und sind mit dem Kanton Luzern verbunden und verankert – so wie die LUKB. Im Fokus stehen Kontinuität des Sponsorships, Hospitality-Plattformen und Inszenierungsmöglichkeiten.

Dauer

Wir bauen auf mittel- bis langfristige Engagements. Das Sponsoringangebot sollte deshalb auf eine Dauer von mehreren Jahren ausgelegt sein.

Eignung

Das Sponsoring hat einen Einfluss auf die eigene Marke. Deshalb muss das Angebot zur Marke LUKB passen und eine hervorragende Reputation aufweisen. Die Markenkernwerte «führend, persönlich und solide» werden durch das Sponsoring gestützt und erlebbar gemacht.

Was wir kategorisch ausschliessen

  • die Unterstützung von Einzelpersonen (z. B. Sportlerinnen und Sportler, Künstlerinnen und Künstler, Persönlichkeiten oder andere Einzelpersonen)
  • die Unterstützung von Risikosportarten oder gefährliche Veranstaltungen
  • die Unterstützung von Bild-/Tonträger und Bücherproduktionen
  • Projekte und Veranstaltungen ausserhalb des Kantons Luzern sowie nationale und internationale Anlässe (auch wenn sich der Austragungsort im Kanton Luzern befindet)
  • Veranstaltungen und Organisationen, die ethische, gesellschaftliche, sittliche oder religiöse Irritationen auslösen
  • Politsponsoring
  • Beiträge an Schulabschlussfeiern, Schullagern u.a. sowie Privatveranstaltungen

Sponsoring-Anfrage

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie erfüllen unsere Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Partnerschaft? Kontaktieren Sie Gabriela Kollar, Leiterin Sponsoring & Events oder eine unserer Geschäftsstellen.

Gabriela Kollar, Leiterin Sponsoring & Events, Tel. +41 41 206 24 54 oder
E-Mail: sponsoring@lukb.ch

Geschäftsstellen der LUKB 

Gesellschaft

Luzern mitprägen, fördern und zu einem Nutzen beitragen

Als führende Bank im Kanton Luzern, will die LUKB das gesellschaftliche Leben und Schaffen im Kanton mitprägen, nachhaltig fördern und damit zu einem hohen Gesellschaftsnutzen beitragen. Aus einer echten Verbundenheit kann eine inspirierende Verpflichtung entstehen. Aus einer Verpflichtung eine tiefe Verbundenheit. Es gehört zur Verantwortung von Unternehmen diesen Zusammenhang zu erkennen und wahrzunehmen – im Falle der LUKB für die Stadt Luzern und die Gesellschaft im ganzen Kanton. 

Hellebardenlauf

Lauferserie GO-In6Weeks (keine Webseite)

Luzerner Fest

Luzerner Stadtlauf

Swiss Lauftreff

Sempacherseelauf

Stadtlauf Willisau

Erfüllen Sie unsere Rahmenbedingungen?

Bevor wir uns für ein Sponsoring entscheiden, prüfen wir eingehend, ob sich Ihr Verein, Ihre Organisation oder Ihr Projekt mit den Grundsätzen und Richtlinien der LUKB vereinbaren lässt. Einige Kriterien, die zwingend erfüllt sein müssen:

Qualität

Als Sponsoringpartner sollten Sie über eine Ausstrahlung über den ganzen Kanton Luzern verfügen und in Ihrer Sparte führend sein. Sie handeln verantwortungsvoll, nachhaltig und sind mit dem Kanton Luzern verbunden und verankert – so wie die LUKB. Im Fokus stehen Kontinuität des Sponsorships, Hospitality-Plattformen und Inszenierungsmöglichkeiten.

Dauer

Wir bauen auf mittel- bis langfristige Engagements. Das Sponsoringangebot sollte deshalb auf eine Dauer von mehreren Jahren ausgelegt sein.

Eignung

Das Sponsoring hat einen Einfluss auf die eigene Marke. Deshalb muss das Angebot zur Marke LUKB passen und eine hervorragende Reputation aufweisen. Die Markenkernwerte «führend, persönlich und solide» werden durch das Sponsoring gestützt und erlebbar gemacht.

Was wir kategorisch ausschliessen

  • die Unterstützung von Einzelpersonen (z. B. Sportlerinnen und Sportler, Künstlerinnen und Künstler, Persönlichkeiten oder andere Einzelpersonen)
  • die Unterstützung von Risikosportarten oder gefährliche Veranstaltungen
  • die Unterstützung von Bild-/Tonträger und Bücherproduktionen
  • Projekte und Veranstaltungen ausserhalb des Kantons Luzern sowie nationale und internationale Anlässe (auch wenn sich der Austragungsort im Kanton Luzern befindet)
  • Veranstaltungen und Organisationen, die ethische, gesellschaftliche, sittliche oder religiöse Irritationen auslösen
  • Politsponsoring
  • Beiträge an Schulabschlussfeiern, Schullagern u.a. sowie Privatveranstaltungen

Sponsoring-Anfrage

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie erfüllen unsere Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Partnerschaft? Kontaktieren Sie Gabriela Kollar, Leiterin Sponsoring & Events oder eine unserer Geschäftsstellen.

Gabriela Kollar, Leiterin Sponsoring & Events, Tel. +41 41 206 24 54 oder
E-Mail: sponsoring@lukb.ch

Geschäftsstellen der LUKB 

Regional

Lokal verankert

Die verschiedenen Geschäftsstellen der LUKB legen grossen Wert auf die lokale Verankerung und Verbundenheit zur örtlichen Bevölkerung. Sie unterstützen in ihrer Region Vereine, Organisationen und Projekte und tragen so zu einem attraktiveren und vielfältigen Gesellschaftsleben bei.  

Möchten Sie mehr über die Engagements in Ihrer Region erfahren? Ist Ihr Sponsoring-Projekt von lokaler Bedeutung und entspricht unseren Auswahlkriterien, dann kontaktieren Sie die LUKB in Ihrer Nähe.

Die Geschäftsstellen der LUKB

Erfüllen Sie unsere Rahmenbedingungen?

Bevor wir uns für ein Sponsoring entscheiden, prüfen wir eingehend, ob sich Ihr Verein, Ihre Organisation oder Ihr Projekt mit den Grundsätzen und Richtlinien der LUKB vereinbaren lässt. Einige Kriterien, die zwingend erfüllt sein müssen:

Qualität

Als Sponsoringpartner sollten Sie über eine Ausstrahlung über den ganzen Kanton Luzern verfügen und in Ihrer Sparte führend sein. Sie handeln verantwortungsvoll, nachhaltig und sind mit dem Kanton Luzern verbunden und verankert – so wie die LUKB. Im Fokus stehen Kontinuität des Sponsorships, Hospitality-Plattformen und Inszenierungsmöglichkeiten.

Dauer

Wir bauen auf mittel- bis langfristige Engagements. Das Sponsoringangebot sollte deshalb auf eine Dauer von mehreren Jahren ausgelegt sein.

Eignung

Das Sponsoring hat einen Einfluss auf die eigene Marke. Deshalb muss das Angebot zur Marke LUKB passen und eine hervorragende Reputation aufweisen. Die Markenkernwerte «führend, persönlich und solide» werden durch das Sponsoring gestützt und erlebbar gemacht.

Was wir kategorisch ausschliessen

  • die Unterstützung von Einzelpersonen (z. B. Sportlerinnen und Sportler, Künstlerinnen und Künstler, Persönlichkeiten oder andere Einzelpersonen)
  • die Unterstützung von Risikosportarten oder gefährliche Veranstaltungen
  • die Unterstützung von Bild-/Tonträger und Bücherproduktionen
  • Projekte und Veranstaltungen ausserhalb des Kantons Luzern sowie nationale und internationale Anlässe (auch wenn sich der Austragungsort im Kanton Luzern befindet)
  • Veranstaltungen und Organisationen, die ethische, gesellschaftliche, sittliche oder religiöse Irritationen auslösen
  • Politsponsoring
  • Beiträge an Schulabschlussfeiern, Schullagern u.a. sowie Privatveranstaltungen

Sponsoring-Anfrage

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie erfüllen unsere Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Partnerschaft? Kontaktieren Sie Gabriela Kollar, Leiterin Sponsoring & Events oder eine unserer Geschäftsstellen.

Gabriela Kollar, Leiterin Sponsoring & Events, Tel. +41 41 206 24 54 oder
E-Mail: sponsoring@lukb.ch

Geschäftsstellen der LUKB 

Funders

Funders.ch ist die bankeigene Crowdfunding-Plattform der LUKB. Projektinitianten und KMU erhalten dort die Möglichkeit, sich mit Unterstützern respektive Geldgebern (Funders) virtuell zu treffen und auszutauschen.

Projekt starten oder unterstützen

LUKB übernimmt Kosten für den Zahlungsverkehr

Die Eingabe eines Projektes auf «funders.ch» ist kostenlos. Projektinitianten (Starter) müssen nicht Kunden der LUKB sein. Die Unterstützer (Funder) können Beiträge via Kreditkarte oder via Banküberweisung leisten. Für sie fallen keine Transaktionskosten an, weil die LUKB die Kosten für den gesamten Zahlungsverkehr in Zusammenarbeit mit SIX Payment Services übernimmt. Das Geld wird über Zahlungszusagen gesammelt. Der effektive Geldfluss an die Starters findet nur dann statt, wenn das im Voraus definierte Finanzierungsziel erreicht wird. Andernfalls verfallen die Zahlungszusagen. Bei erfolgreich finanzierten Projekten belastet «funders.ch» den Startern als Vermittlungsgebühr 7% der gesammelten Beiträge sowie die Mehrwertsteuer.

Kriterien für Projekt-Investitionen durch LUKB

Die folgenden Auflistungen müssen eingehalten werden damit die LUKB eine Investition in ein Projekt der funders.ch Plattform tätigen kann:

  • Das Projekt muss das Finanzierungsziel zu 50% aus eigener Kraft schaffen.
  • Sponsoring-Richtlinien müssen nicht erfüllt sein.
  • Alle Projekte werden gleich behandelt (keine Regionale Gewichtung).
  • Objektbezogene und teilweise spontane Zuwendungen.

Zeitpunkt Investition

Der Zeitpunkt einer möglichen Investition kann die LUKB nach eigenem Ermessen wählen. Dabei berücksichtigt die LUKB die Resonanz der jeweiligen Projekte in den Medien und auf der Plattform (Blog, Pinnwand).

Gegenleistung

Die LUKB kann wie jeder andere Supporter Rewards beziehen.

Kommunikation

  • LUKB bleibt in der Finanzierungsphase anonym.
  • Nach erfolgreichem Abschluss der Projektfinanzierung wird dem Projektinitiator bekannt gegeben, dass die LUKB Beiträge geleistet hat.
  • Die LUKB kommuniziert die Investitionen in Supporting Projekte nicht.
  • Es handelt sich um eine einseitige Unterstützung («Tue Gutes und sprich nicht darüber»).