Asset-Herausgeber

E-Banking-Updates: Das Wichtigste in Kürze

– Wir haben Updates an der Website und am E-Banking vorgenommen. Die folgende Kurzübersicht informiert Sie über die wichtigsten Neuerungen und Verbesserungen.

Neuerungen und Verbesserungen für alle E-Banking-Nutzer (webbasiertes E-Banking und E-Banking-App)

Ab Mitte Dezember: Update der «LUKB Key»-App

Die «LUKB Key»-App erhält Mitte Dezember ein Update, das folgende Verbesserung beinhaltet:

  • Allgemeine Verbesserungen: Optimierte Bedienbarkeit, Textanpassungen, Fehlerkorrekturen und Prozessverbesserungen
  • Wir haben das Design an das Design der LUKB E-Banking-App angeglichen
  • Die App ist neu auch auf Englisch verfügbar
  • Vereinfachter Support: Im Bedarfsfall können Sie über einen Support-Screen Daten automatisiert an die LUKB übermitteln, was die Problembehebung vereinfacht
  • Sie können zusätzliche Login-Geräte wieder selbstständig in der E-Banking-Geräteverwaltung hinzufügen.
  • Weitere Informationen: Loginverfahren

Portfolioübersicht: Anpassung der Standardsortierung

  • Wir haben die Standardsortierung in der Portfolioübersicht angepasst.
  • Die bisherige Logik folgte der alphabetischen Sortierung und berücksichtigte auch das jeweilige Vorzeichen.
  • Neu werden Derivate erst nach den Standardtiteln aufgelistet. Diese werden wiederum nach dem Basiswert («Underlying») gruppiert und nach Fälligkeit sortiert.
  • Ein detaillierte Beschreibung erhalten Sie im folgenden Dokument.

QR-Rechnung: Angaben des Rechnungsempfängers erfassen

  • Wenn Sie eine QR-Rechnung für eine Drittpartei bezahlen, können Sie ab sofort die Angaben des Rechnungsempfängers (auf der QR-Rechnung unter «Zahlbar durch» aufgeführt) erfassen.
  • Füllen Sie dafür bei der QR-Rechnungserfassung die Angaben unter «Zahlbar durch» aus.

 

Neuerungen und Verbesserungen für Geschäftskunden (webbasiertes E-Banking und E-Banking-App)

Kartenadministration «Meine Karten»: Karten ohne Zahlungsrecht verwalten können

  • Wir haben die Kartenadministration unter «Meine Karten» verbessert
  • Ab sofort können Mitarbeitende unabhängig vom Zahlungsrecht Karten eines Unternehmens unter «Meine Karten» einfacher verwalten.
  • Dies umfasst beispielsweise die Bestellung oder Upgrades von Karten sowie die Anpassung von Limiten oder der Nutzungsgebiete (Geoblocking).

Wussten Sie schon?

QR-Code erstellen und per WhatsApp versenden

Sie können im LUKB E-Banking ganz einfach QR-Codes für QR-Rechnungen erstellen und per E-Mail oder Messenger versenden. Dies ist bspw. für Vereine sehr praktisch.

  • Wählen Sie unter dem Menüpunkt «Meine LUKB» und anschliessend «QR-Rechnung erstellen», «QR-Code als Bilddatei herunterladen».
  • Die Bilddatei können Sie per E-Mail oder per Messenger (z. B. WhatsApp) versenden.
  • Mit der E-Banking-App können Empfängerinnen und Empfänger die Bilder auf dem Smartphone abspeichern und direkt in der App laden, wodurch die Zahlungsinformationen ausgelesen werden.