Private-Slider

Mein Haus ist dein Haus. Aber wie am besten?

Jetzt zum kostenlosen Seminar Übertragung von Wohneigentum innerhalb der Familie anmelden

Mehr erfahren

Bauen+Wohnen: Gratistickets inkl. kostenloser Referate

Besuchen Sie uns vom 23.-25. Februar an der Messe «Bauen+Wohnen». Es erwarten Sie spannende Referate von LUKB Expertinnen und Experten. 

Mehr erfahren

Energiespar-Hypothek plus

Energetische Sanierung - jetzt starten statt warten! Zinsvergünstigung und Zugang zu zertifizierter Energieberatung.

Mehr erfahren
Private-Beliebte Inhalte
Section Separator
Börsenportal Börsen&Märkte Chart-Titel

Börsen & Märkte

IFrame
Börsenportal-Börsen&Märkte Chart- CTA
Section Separator
Private-News

Was gibt's Neues?

Aktuelle News

BEM-Praktikantinnen und -Praktikanten haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch!

01. Februar 2024

|
Jahresergebnis 2023

Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 Kotierungsreglement (KR)

Die Luzerner Kantonalbank AG (LUKB) schliesst das Geschäftsjahr 2023 mit einem Rekordgewinn von 265.4 Millionen Franken ab. Dies entspricht einer Steigerung von 17.1% gegenüber dem Konzerngewinn des Vorjahres. Der Verwaltungsrat beantragt der Generalversammlung vom 15. April 2024 die Ausschüttung einer unveränderten Dividende von 2.50 Franken brutto pro Aktie mit Nennwert 3.70 Franken. Im Jahr 2024 will die LUKB einen Konzerngewinn in der Grössenordnung des Jahres 2023 erwirtschaften. Gleichzeitig erhöht sie das Strategieziel für den kumulierten Unternehmensgewinn 2021 bis 2025 zum zweiten Mal – und zwar auf eine Bandbreite zwischen 1'260 und 1'330 Millionen Franken.

Betongold glänzt auch im Jahr 2024, die Lage von Renditeimmobilien bleibt wichtig und die Bauqualität wird trotz hoher Kosten weiterhin gepflegt. Das sind einige der Hauptaussagen aus der Studie, welche die Luzerner Kantonalbank AG (LUKB) am Anlass «Luzerner Immobilienmarkt» vom 16. Januar 2024 präsentiert hat.

Alle Meldungen