LUKB Expert-Zuwachs-Intro

LUKB Expert-Zuwachs

Der Strategiefonds mit ausgewogenem Aktien- und Obligationen-Anteil

Mit diesem Fonds verfolgen Sie ein langfristiges Kapitalwachstum bei regelmässigen Erträgen.

LUKB Expert-Zuwachs-Vorteile

Ihre Vorteile

Der LUKB Expert-Zuwachs ist ein aktiv verwalteter Fonds für Privatanleger, in welchem die gewählte Anlagestrategie komplett umgesetzt wird.

Kostengünstige Anlage

Sie kommen in den Genuss einer kostengünstigen und professionellen Vermögensverwaltung.

Klare Strategie

Festverzinsliche Anlagen (Obligationen) und Aktien sind in diesem Anlagefonds nahezu gleich gewichtet.

Gute Diversifikation

Sie sparen Zeit, da sich ein professionelles Team um die stetige Einhaltung der gewählten Strategie und die Auswahl von Einzelanlagen kümmert.

Section Separator

LUKB-Expert-Fonds-Promo-Lippert-Award

Erneut ausgezeichnet

Dank bewährtem und beständigem Anlagekonzept konnte die LUKB Expert Fondsleitung AG schon viele der begehrten Auszeichnungen (Awards) für die LUKB Expert-Fonds gewinnen.

LUKB Expert-Zuwachs-Akkordeon

Details zum LUKB Expert-Zuwachs

Konditionen                

Pauschalkommission 1.10%

Die folgenden Konditionen gelten für die LUKB Anlagelösungen Vermögensberatung Compact, Comfort und Self Invest

Ausgabekommission 0.40%, min. CHF 40, max. CHF 400
Rücknahmekommission Keine

 

Steuerwert                

Steuerwert

Valor

Währung

Steuerwert
31.12.18

Ertrag steuerbar
2018

LUKB Expert-Zuwachs 277'341 CHF 184.00 1.55

Aktueller Kurs und Entwicklung                

Zu beachten                

  • Investitionen in Anlagen sind mit einem finanziellen Risiko verbunden, weil diese den Schwankungen der Finanzmärkte ausgesetzt sind. Wir empfehlen Ihnen, die Vermögenssituation und Anlagestrategie regelmässig zu beurteilen.
  • Beachten Sie die Broschüre «Besondere Risiken im Effektenhandel» der Schweizerischen Bankiervereinigung.
  • Die wesentlichen Informationen für die Anlegerinnen und Anleger und der Fondsvertrag mit integriertem Prospekt können kostenlos bei der Fondsleitung, der Depotbank und allen Vertriebsträgern bezogen werden.