Loginverfahren-Intro

Loginverfahren

Wir bieten Ihnen zwei sichere und einfache Möglichkeiten für das E-Banking-Login an.

Loginverfahren-Sicher: Unsere Loginverfahren

Aktuell

Das Login mittel SMS-Code wird durch das Loginverfahren mittels Key-App abgelöst. Die Information zur Umstellung geschieht tranchenweise und wird jedem Kunden per Post zugestellt.

Auf das Login mittels «LUKB Key» umstellen

Sie haben die Möglichkeit, Ihr Login-Verfahren bereits heute – vor Erhalt des offiziellen Schreibens – umzustellen. Loggen Sie sich dazu wie gewohnt mit dem SMS-Code im E-Banking ein. Klicken Sie oben rechts auf Ihren eigenen Namen, auf «Einstellungen» und auf das Register «Zugangsdaten». Hier können Sie das neue Loginverfahren aktivieren, indem Sie dem kurzem Beschrieb folgen.


Sicher: Unsere Loginverfahren

 

«LUKB Key» App  

für Besitzer eines Smartphones

Digipass

falls Sie kein Smartphone besitzen

Voraussetzung:

  • Smartphone
  • Mindestanforderung: iOS 10 / Android 5.0
  • Aktivierter Geräteschutz

Voraussetzung:
Digipass (einmalig 49 Franken)

Vorteile:
  • Einfaches Login und Zahlungsfreigabe mittels Push-Mitteilung oder farbigem Mosaik
  • pro Gerät bis zu 8 Verträge aktivierbar
  • auch ohne Internet- oder Telefonverbindung nutzbar
  • jederzeit zur Hand
Vorteile:
  • kein Smartphone notwendig
  • pro Gerät bis zu 8 Verträge aktivierbar

App downloaden

Digipass bestellen

Digipass bestellen

Loginverfahren-Video-Akkordeon

So funktioniert das Login mit der Key-App

Loginverfahren via PC/Desktop                

Loginverfahren via App                

Section Separator

Loginverfahren-Sicherheit

Hohe Sicherheit

Die Loginverfahren erfüllen hohe Sicherheitsstandards und übermitteln Daten nur über verschlüsselte Kanäle. Damit Ihre Daten auch bei Verlust oder Diebstahl gegen unbefugten Zugriff geschützt sind, setzt die Key-App einen aktiven Geräteschutz mittels PIN, Fingerabdruck oder Gesichtserkennung voraus. Dieser Schutz wird von der unabhängigen Plattform «eBanking - aber sicher!» der Hochschule Luzern empfohlen.

Section Separator

Loginverfahren-Akkordeon

Details zu den Loginverfahren

LUKB Key-App - Der schnelle Weg ins E-Banking                

  • Login und Zahlungsfreigabe: sicher und bequem mittels Push-Mitteilung
  • Alternativ auch offline nutzbar, indem ein Mosaik zu Bestätigung gescannt wird
  • pro Gerät sind bis zu 8 E-Banking-Verträge aktivierbar

Falls Sie keine Internetverbindung auf dem Smartphone haben, können Sie mit der Key-App auch das Offline-Verfahren «Photo-TAN» verwenden. Scannen Sie dazu das farbige Mosaik am Computer-Bildschirm und geben Sie den angezeigten Code ein.

Login einrichten

1. LUKB Key-App herunterladen

Laden Sie die kostenlose «LUKB Key» App aus dem App Store oder dem Google Play Store auf Ihr Smartphone.

 
 

 

2. App einrichten

Öffnen Sie die App und richten Sie diese gemäss den Anweisungen auf dem Gerät ein.

3. Aktivierung und Login ins E-Banking

Für Neukunden:
Melden Sie sich auf dem Computer mit Ihren Anmeldedaten im E-Banking an. Sie werden anschliessend Schritt für Schritt durch die Aktivierung geführt.

Für bestehende Kunden:
Loggen Sie sich wie gewohnt mit dem SMS-Code im E-Banking ein. Klicken Sie oben rechts auf Ihren eigenen Namen, auf «Einstellungen» und auf das Register «Zugangsdaten». Hier können Sie das neue Loginverfahren aktivieren, indem Sie der kurzen Anleitung folgen.

So einfach funktioniert das Login:

  1. Melden Sie sich im E-Banking mit Ihrer Vertragsnummer und dem Passwort an.
  2. Sie erhalten eine Push-Mitteilung auf Ihrem Smartphone.
  3. Tippen Sie die Push-Mitteilung an und bestätigen Sie das Login in der App «LUKB Key».

Digipass – die Alternative, welche kein Smartphone benötigt                

  • kein Smartphone notwendig
  • pro Gerät bis zu 8 Verträge aktivierbar

Login einrichten

1. Digipass bestellen

Bestellen Sie den Digipass für CHF 49.-

2. Digipass einrichten

Folgen Sie den Anweisungen, welche Sie zusammen mit dem Digipass per Post erhalten.

So einfach funktioniert das Login

Melden Sie sich mit Ihrer Vertragsnummer und persönlichem Passwort im E-Banking an. Das E-Banking zeigt ein farbiges Mosaik am Bildschirm Ihres Computers an. Scannen Sie das farbige Mosaik mit dem LUKB Digipass. Geben Sie den auf dem Digipass angezeigten Code im E-Banking ein.

Zahlungsfreigabe via App oder Digipass                

Eine Zahlungsfreigabe muss immer im E-Banking vorgenommen werden. Via E-Banking-App kann eine Zahlung nicht freigegeben werden.  Zahlungsfreigaben können Sie nur mittels LUKB Key-App oder Digipass vornehmen. 

Section Separator

Section Separator

Section Separator

Loginverfahren-FAQ

Häufige Fragen

Ist es möglich, mehrere E-Banking-Verträge auf einem Gerät zu erfassen?

Sie können auf der Key-App oder dem Digipass bis zu acht unterschiedliche E-Banking-Verträge hinterlegen.

Was muss ich tun, wenn ich ein neues Smartphone habe?

Melden Sie sich mit dem alten Gerät im E-Banking an und fügen Sie das neue Smartphone über Einstellungen > Zugangsdaten > Geräteverwaltung hinzu, bevor Sie das alte Gerät löschen.

Ich habe ein neues Smartphone, das alte Gerät aber nicht mehr. Was kann ich tun?

Melden Sie sich im E-Banking mit Ihrer Vertragsnummer und Ihrem persönlichen Passwort an. Auf der Bestätigungsseite können Sie einen Aktivierungsbrief bestellen, damit Sie die Key-App auf dem neuen Smartphone mit Ihrem E-Banking-Vertrag verknüpfen können. Dies ist aus Sicherheitsgründen notwendig.

Wie viele Geräte (Devices) kann ich als Kunde auf meinem Vertrag registrieren?

Es können maximal drei Geräte aktiviert werden, zwei Smartphones mit der App «LUKB Key» sowie ein Digipass.

Wie kann ich ein weiteres Gerät für das Login hinzufügen?

Nach dem Login ins E-Banking können Sie ein weiteres Gerät hinzufügen. Klicken Sie dazu oben rechts auf Ihren eigenen Namen und danach auf Einstellungen > Zugangsdaten > Geräteverwaltung. Jetzt können Sie ein neues Gerät erfassen.

Warum bekomme ich keine Push Meldungen auf mein zusätzliches Gerät?

Überprüfen Sie die Push-TAN-Einstellung in Ihrem E-Banking unter Einstellungen > Zugangsdaten > Geräteverwaltung. In diesem Menü können Sie Push-TAN für das entsprechende Gerät aktivieren.

Ist E-Banking sicher?

Das E-Banking bietet eine hohe Sicherheit; Prozesse, Infrastruktur und Apps werden regelmässig durch spezialisierte Sicherheitsfirmen überprüft. Sie als Benutzer von E-Banking sind allerdings ebenfalls angehalten, Sorgfalt walten zu lassen: Informieren Sie sich zum Thema «Sicherheit im E-Banking» unter lukb.ch/sicherheit

Welche Voraussetzungen muss mein Smartphone erfüllen?

  • Mindestanforderungen an das Betriebssystem: iOS 10 bzw. Android 5.0
  • Aktiver Geräteschutz (PIN, Fingerabdruck, Gesichtserkennung)

Loginverfahren-Mehr-zum-Thema